unterirdischen sattelzug

1. IN DER KABINE INSTALLIERTE WIEGEELEKTRONIK

Das Gerät ist nach Ihren Wünschen in der Kabine positioniert, damit Sie das Display perfekt bei der Auswahl der Daten sehen und bedienen können. Dank der schwenkbaren Halterung können Sie die Ausrichtung des Geräts Ihren Wünschen anpassen

2. WÄGEZELLE ZUR BESTIMMUNG DES GEWICHTS AN DER HINTERACHSE

Die LOADPIN Wägezellen sind in Bolzen integriert, welche die ursprünglichen Bolzen zwischen Mulde und Chassis ersetzen. Diese Wägezellen sind maßgeschneidert für Ihren Dumper und für extrem raue Einsatzbedingungen ausgelegt. Ohne zusätzliche Zwischenverbinder werden alle Leitungen in robusten Schutzschläuchen direkt zur Auswerteelektronik in der Kabine geführt. Selbst grobe Verunreinigungen durch Salz, Schmutz oder Öl bleiben ohne Einfluss auf diese hochwertige Installation

3. WÄGEZELLE ZUR BESTIMMUNG DES GEWICHTS AN DER VORDERSEITE

Die Wägezelle, die an der Vorderseite installiert ist, wo die Karosserie sitzt, ersetzt den vorderen Gummipuffer ganz oder teilweise. Auf diese Weise wird der vordere Teil der Ladung von dieser Wägezelle gemessen. Die Wägezelle ist mit einer sehr hohen Bruchlast ausgelegt, so dass sie die beteiligten Kräfte leicht aufnehmen kann. Sie wurde trotz ihrer Robustheit mit extrem reduzierten Abmessungen entwickelt, was sie einzigartig macht, so dass sie auf kleinem Raum angewendet werden kann. Ohne zusätzliche Zwischenverbinder werden alle Leitungen in robusten Schutzschläuchen direkt zur Auswerteelektronik in der Kabine geführt. Selbst grobe Verunreinigungen durch Salz, Schmutz oder Öl bleiben ohne Einfluss auf diese hochwertige Installation

Wägezellen LKW vorne.

3. SIGNALLEUCHTE FÜR WARNUNG BEI MAXIMALER KAPAZITÄT

Diese LED-Leuchte wird außerhalb der Kabine installiert, um beim Erreichen der Maximallast zu warnen. Mit einem intermittierenden Blinken, das zunimmt, wenn sich der eingestellte Schwellenwert erreicht wird, erweist es sich als nützlich für die Ladephasen, bei welchen die Einhaltung der Kapazität des Fahrzeugs eine Verringerung der Wartungskosten darstellt. Es können bis zu 3 Leuchten installiert werden, um um die wichtigsten Positionen am Fahrzeug auszustatten.

LED Anzeigen außen zur deutlichen Darstellung des Beladungszustandes beim Beladen.
Benötigen Sie Informationen
oder haben Sie Fragen? Füllen Sie das Formular aus,
wir werden so schnell wie möglich antworten.
Wie können wir Ihnen helfen?
Das Formular ausfüllen
Vei Group

Die über das folgende Formular eingegebenen und gesendeten Daten werden gesammelt und verwaltet, um Ihre Kontaktanfragen gemäß Art. 13 der EU-Richtlinie 679/2016 (Datenschutz-Grundverordnung) zu bearbeiten. Zu diesem Zweck werden sie von unserem autorisierten Personal verarbeitet und werden nicht an Dritte weitergegeben. Mit besonderer Zustimmung können sie zum Versenden nachfolgender kommerzieller Informationen, Newsletter und anderer kommerzieller oder werblicher Mitteilungen verwendet werden. Gemäß den Artikeln 15 bis 22 der oben genannten Gesetzgebung können Sie jederzeit auf Ihre Daten zugreifen, deren Änderung, Löschung oder Integration beantragen oder deren Verwendung widersprechen, indem Sie an info@veigroup.com schreiben.

Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen